fbpx
Logo
Exklusiv - Individuell - Kompetent - Nachhaltig - das ist unser Erfolgsprinzip !
Follow me

Besuchen Sie unseren Immobilientipp Juni/ Juli - Immobilienbewertung immer wichtiger um erfolgreich zu Verkaufen! Klick hier: https://www.youtube.com/watch?v=wirlz3hv9ps

Bevor man an den Kauf oder Bau einer Immobilie geht, ist die wichtigste Frage natürlich: Welche Immobilie kann ich mir leisten? Grundsätzlich: Kann ich mir überhaupt eine Immobilie leisten? Diese Frage sollten Sie sich gleich am Anfang und vor allem sehr gründlich stellen. Das nimmt früh falsche Vorstellungen, spart Zeit und Nerven.

Haus oder Wohnung – Neubau oder Bestand?
Bei der Suche nach einer Immobilie ist bei den meisten Menschen zunächst nur eine Entscheidung gefallen: Die Absicht ein Haus oder eine Eigentumswohnung zu kaufen. Bei Familien mit Kindern ist das Haus mit Garten sehr beliebt. Vor allem kleinen Kindern bietet es geschützten Spielraum direkt am Haus unter freiem Himmel. Vor und nach der Familienphase oder im Zuge anderer Lebensmodelle ist es hingegen häufig die Eigentumswohnung, die bevorzugt wird. Ob eine Immobilie neu oder gebraucht gekauft wird, ist meist erst eine zweitrangige Entscheidung und hängt stark vom regionalen Angebot ab.

Bei der Bewertung Ihrer Immobilie wird der Grundstein für eine erfolgreiche Vermarktung bzw. Verkauf gelegt.
Studien belegen, dass Immobilien, die mit einem fundiert ermittelten Marktwert angeboten werden, schnell und letztendlich mit höheren Erträgen verkauft werden als solche bei denen man mit überzogenen Wunschpreisen startet und diese sukzessive aufgrund zu geringer Nachfrage stetig korrigieren muss.
Den "richtigen" Preis für ein Objekt zu finden, ist eine echte Herausforderung, da viele Faktoren darauf Einfluss nehmen. Niemand will unter Wert verkaufen. Studien belegen aber: Wer den Preis seiner Immobilie zu hoch ansetzt, hat als Verkäufer Nachteile. Die Vermarktungsdauer verlängert sich. Am Ende müssen Eigentümer ihr Objekt häufig deutlich unter Wert verkaufen. 
Wir sind für Sie da - Rufen Sie an: +43 664/ 36 97 078

Die Höhe des „richtigen“ Kaufpreises lässt sich nie genau ermitteln. Kaufpreise sind abhängig von Größe, Zustand der Immobilie und der örtlichen Lage.... beim Eigenheim ist auch die Grundstücksgröße zu berücksichtigen. Es gibt Wohngegenden, die sehr stark nachgefragt werden – entsprechend teurer sind dort Eigenheime bzw. Eigentumswohnungen. Schließlich gibt es auch noch eine subjektive Komponente bei Käufern, die sich in der Bereitschaft, einen höheren Preis zu bezahlen, niederschlagen kann.
Sie kennen das sicher selbst: Sie finden etwas, das Ihnen so gut gefällt, dass Sie es unbedingt kaufen „müssen“, selbst wenn es um einiges teurer als vergleichbare Produkte ist.
Bei Immobilien kann sich eine derartige besondere Vorliebe auf Verschiedenes beziehen: die besondere Aussicht, die Ruhelage, die einzigartige Ausstattung des Eigenheimes bzw. der Eigentumswohnung, eine besonders große (schöne) Terrasse oder Balkon, die Anlage oder Bepflanzung des Gartens usw. Ganz unterschiedliche, subjektive Beweggründe also, die bei manchen Interessenten aber für einen Kauf auch zu einem höheren Preis ausschlaggebend sein können.

Da Sie derartige, mögliche besondere Vorlieben Ihres künftigen Vertragspartners aber noch nicht kennen, müssen Sie den Preis, zu dem Sie Ihre Immobilie anbieten wollen, anders ermitteln. Sie wollen das Eigenheim (die Eigentumswohnung) natürlich nicht zu billig verkaufen, aber auch nicht wegen unrealistisch hoher Preisvorstellungen darauf „sitzen bleiben“. Findet sich wegen eines zu hohen Preises kein Käufer, werden Sie mit einem geringeren Preis weitersuchen. Das dauert jedoch und eine Immobilie, die sehr lange erfolglos zum Kauf angeboten wird, gilt bald als „unverkäuflich“:

Nachbarn beginnen sich zu „wundern“, warum kein Verkauf stattfindet, Vermutungen über besondere Mängel an Ihrem Haus machen die Runde. Man glaubt gar nicht, welche Gerüchte durch den Tratsch besonders in kleineren Gemeinden die Runde machen. In vielen Fällen wird wahrscheinlich auch ein Immobilienmakler bald auf Ihre Verkaufsbemühungen stoßen.

Auch wenn Sie jetzt noch keinen Immobilienmakler beauftragen wollen, wäre es jetzt dringend an der Zeit, dass Sie bei längerer Erfolglosigkeit bei der eigenen Käufersuche einen Immobiliemmakler beauftragen sollten. Die Preise für Wohnimmobilien werden unter anderem vom Markt „gemacht“, richten sich daher nach Angebot und Nachfrage.
Wir als Immobilientreuhänder kennen auf jeden Fall die Marktsituation in Ihrer Umgebung: Wie verkaufen sich annähernd gleiche Immobilien in Ihrer Nachbarschaft rasch oder nur langsam? Welche Preise werden beim Verkauf erzielt? Wir kennen das örtliche Preisniveau. Vor allem haben wir viele Vormerkkunden die auch in  Ihrer Umgebung suchen.

Eine Liegenschaftsbewertung erfasst den Marktwert Ihrer Immobilie! Ausgangssituation jedes Immobilienverkaufes ist die Einschätzung des aktuellen Marktwertes, Verkehrswertes der Immobilie und das Gespräch mit unserem Kunden, welchen Verkaufspreis er erzielen möchte. Die genaue Bewertung von Immobilien ist für den Verkäufer unerlässlich, denn Überraschungen sind auf den ersten Blick meist nicht sofort erkennbar sein.

Sollten Sie interesse haben Ihr Haus, Wohnung, Grundstück... Schätzen bzw. Bewerten zu lassen, zögern Sie nicht und setzen Sie sich mit uns in Verbindung:

Rufen Sie uns an: 0664/ 36 97 078

Haus- und Wohnungsberatung in ganz Österreich - von Linz, Wels, Gmunden, Mondsee, Salzburg, Braunau, Zell am See, Saalfelden bis Kitzbühel, München 

Beratung beim Wohnungs- oder Hausverkauf

Wir stehen für einen erfolgreichen Verkauf oder Vermietung Ihrer Immobilie.

  •     Liegenschaftsbewertung, Immobiliengutachten
  •     Inserieren in regionalen und überregionalen bekannten Medien
  •     Tolle Internetpräsentation (wöchtl.1.900 Zugriffe)
  •     Hochglanzexposes
  •     Besichtigungstermine
  •     Begleitung von der Besichtigung bis zum Notar
  •     After Sales Service (Wir sind auch nach dem Verkauf für Sie da)
  • .........................

alles das zum Verkauf Ihrer Immobilie dazugehört. Sie sparen viel Zeit und Ärger, wir nehmen den Verkauf von A-Z in die Hand und erzielen den maximalen Verkaufspreis. Lassen Sie sich unverbindlich und kostenlos von uns beraten.


Was ist Ihre Wohnung bzw. Immobilie wert?

Es gibt viele Möglichkeiten, dies herauszufinden: Sie können Anzeigenteile wälzen, Freunde und Bekannte fragen, die Jahresberichte der Gutachterausschüsse studieren….........Sie können sich aber auch viel Arbeit sparen, indem Sie uns als Spezialisten fragen. Auf Wunsch übernehmen wir auch gerne die Vermarktung Ihrer Immobilie.

Deshalb rufen Sie uns gleich an, oder füllen Sie unser »Formular - klick hier « unverbindlich aus.

Newsletter Anmeldung

Nach oben