fbpx
Logo
Exklusiv - Individuell - Kompetent - Nachhaltig - das ist unser Erfolgsprinzip !
Follow me

mkaw beratungsserviceDie Ausbildung und die Qualität der vielfältigen Leistungen der Makler sind unbestritten, Moral, Ethik und Image dürfen aber nicht auf der Strecke bleiben.

Man beobachtet seit längerem dass Immobilienmakler immer öfters versuchen, mit verlockenden Inseraten, in denen „Höchstpreise“ beworben werden, Verkaufswillige zu bewegen einen Alleinvermittlungsauftrag zu bekommen bzw. zu erteilen.

Utopisch überhöhte Kaufpreise, die nicht erreicht werden können, ohne dass auf die Individualität, Ausstattung, Lage oder Marktüberlegungen eingegangen wird, sind unseriös und lt. § 3 Maklergesetz außerdem eine Rechtsverletzung. Er verweist dabei auf die zweite Zielgruppe, die oft übersehen wird: die Käufer.

Bye, Bye provisionsfrei

Weil Makler von oftmals schwer verdienten Honoraren leben müssen, weist er auf ein zweites Zeichen der Zeit hin: das Anbieten provisionsfreier Vermittlungsleistung, das nach § 5 Immobilienmaklerverordnung (ImmVO) ebenfalls nicht erlaubt ist.

Wenn es Sitte wird, dass für Vermietungen nur vom finanziell schwächeren Mieter Provision verlangt wird und der Vermieter keine Provision bezahlt, und wenn das auch bei Käufern Usus wird, wird das soziale Ungleichgewicht nur noch größer.

Newsletter Anmeldung

Nach oben